Willkommen in meiner Homepage für alle Pferdebesitzer und-freunde! - Poesie
 

Home
Kontakt
Gästebuch
Heilkräuter
Hausmittel für Wunden, Stiche& Co.
Die Stallapotheke
Tipps & Tricks für glänzende Pferde
Tipps für Stall & Weide
Poesie
Für Leckermäulchen
Mit dem Pferd im Wasser
Quize für Kinder
Kleiner Pferdegag
Links


                    Hier kommt eine Sammlung
        
meiner schönsten Pferdesprüche

          
          Frag mich nach der Poesie in der Be-
        wegung, Schönheit, Intelligenz und Kraft
           und ich zeige dir ein Pferd.

         Allah nahm eine Hand voll Südwind,
         hauchte ihm seinen Atem ein und erschuf 
         as Pferd
Er sagte zu ihm: "Dich habe ich  
        gemacht ohnegleichen. Alle Schätze liegen 
        zwischen deinen Augen. Du sollst fliegen ohne 
       Flügel und siegen ohne Schwert."
                       -aus Arabien-

      Wenn du fliegen möchtest wird es fliegen,
       kaum dass die Hufe die Erde zu 
berüh-
        ren scheinen,ein schwebendes Gebilde aus 
      lebendigem Stahl scheint dich zu tragen
.
                  -Rudolf G. Binding- 

            
Im wilden Galopp über den Strand,
       du hörst nichts außer dem Rauschen des
   Meeres, du siehst nichts außer der Unendlich-
       keit, du spürst nichts außer der Magie des 
      Moments.
       Berühre den Wind und du weißt,
            was Freiheit bedeutet...

          Das mir das Pferd das Liebste sei,
            sagst du, oh Mensch sei Sünde. 
            das Pferd blieb mir im Sturme treu, 
          der Mensch nicht mal im Winde. 

Die Erde wäre ein Nichts ohne den  Menschen,
    der Mensch aber wäre ein Nichts  
                   ohne das Pferd
.
                   -Aus England- 

          
Pferde geben uns die Flügel,
                 die wir nicht haben.
        

Heute waren schon 1 Besucher (21 Hits) hier!
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=